Aktuelles
  • 23.07.2017 -  Ringen -  Jugend

    Tolle Werbung für Ringen »

    Beim Stadtfest am 23.7.2017 hat die Ringerjugend des TSV Asperg eine Super Vorstellung hingelegt. Tolle Werbung fürs Ringen

  • 16.07.2017 -  Ringen -  Jugend

    Ehrungsmatinee TSV Asperg »

    Ehrung Paul Gutbrod, Remus Hohberg, Toni Gutbrod

  • 09.06.2017 -  Ringen -  Aktive

    Termine Saison 2017 Bezirksklasse 1 Ringen TSV Asperg »

    Übersicht Saison 2017

  • 15.05.2017 -  Ringen -  Jugend

    Muttertagsturnier in Neckarweihingen »

    Am 14.05.2017 fand das Bezirks-Jugendturnier beim KSV Neckarweihingen statt. Mit insgesamt 158 Teilnehmern war das Turnier an diesem Muttertag recht gut besetzt – an dieser Stelle noch einmal vielen Dank an die Mütter, die ihre Kinder auch an diesem Tag zum Ringen gehen ließen. 

  • 10.02.2017 -  Ringen -  gesamte Abteilung

    Jahreshauptversammlung Ringen 2017 »

    Bekanntgabe zur 41. ordentlichen am 17.2.2017
    Jahreshauptversammlung der Ringerabteilung des TSV Asperg

  • 23.01.2017 -  Ringen -  Jugend

    Erfolgreiche Teilnahmen bei den Bezirksmeisterschaften »

    Am 15.01.2017 fanden die Bezirksmeisterschaften der Jugend im Freistil in Obereisesheim und am 22.01.2017 die Bezirksmeisterschaften der Jugend im griechisch-römischen Stil, sowie die Meisterschaften der Männer in beiden Stilarten in Benningen statt. Bei der Jugend waren beide Turniere recht gut, bei den Männern -  wie leider auch schon in der Vergangenheit - eher mäßig besetzt. 

  • 20.11.2016 -  Ringen -  Aktive

    Deutlicher Heimsieg gegen SV Fellbach II »

    Am vergangenen Wochenende kamen die Ringer vom SV Fellbach zum Rückkampf nach Asperg in die Halle am Bürgergarten. Am Ende hatten die Asperger unerwartet deutlich mit 28 : 19 die Nase vorne. 

  • 06.11.2016 -  Ringen -  Aktive

    Heimsieg gegen Tabellenführer TSV Musberg II »

    TSV Asperg  - TSV Musberg II 26 : 25

  • 30.10.2016 -  Ringen -  Aktive

    Erneute Niederlage im Heimkampf. Ein Sieg wäre Möglich gewesen. »

    TSV Asperg  - KG Remseck II-Kornwestheim 24 : 32

  • 30.10.2016 -  Ringen -  Jugend

    Jugendturnier in Obereisesheim am 25.09.2016 »

    Am 25.09.2016 trat Remus Hohberg in der E-Jugend bis 22 kg für den TSV Asperg an. 

  • 30.10.2016 -  Ringen -  Jugend

    Jugendturnier in Kirrlach am 16.10.2016 »

    Am 16.10.2016 fand in Kirrlach/Nordbaden das 22. Rolf Würges Gedächtnisturnier statt. Man hatte sich im Vorfeld nicht zu viel von diesem Turnier versprochen, denn es traten insgesamt 266 Ringer aus über 45 Mannschaften an.

  • 23.10.2016 -  Ringen -  Aktive

    Niederlage gegen Tabellenführer »

    TSV Asperg  - KG Kirchheim/Köngen 12 : 41

  • 09.10.2016 -  Ringen -  Aktive

    Knappe Niederlage beim ASV Schlichten »

    ASV Schlichten  - TSV Asperg 26 : 21

  • 25.09.2016 -  Ringen -  Aktive

    TSV Asperg - TSVgg Münster II 22 : 29 »

    TSV Asperg  - TSVgg Münster II 22 : 29

  • 17.09.2016 -  Ringen -  Aktive

    Deutliche Niederlage gegen Musberg »

    Erwartete Niederlage gegen starke Musberger Mannschaft

  • 03.09.2016 -  Ringen -  Aktive

    Saisonstart KG Remseck II-Kornwestheim vs TSV Asperg 32:16 »

    Ersatzgeschwächte Aufstellung durch Urlaubsbedingte Ausfälle führt zur ersten Niederlage.

  • 10.05.2016 -  Ringen -  Jugend

    Muttertagsturnier in Kirchheim »

    Am 08.05.2016 fand das Bezirks-Jugendturnier beim KSV Kirchheim statt. Mit insgesamt 91 Teilnehmern war das Turnier an diesem sonnigen Muttertag nur sehr mäßig besetzt – aber die Jugendlichen, die den Weg nach Kirchheim gefunden hatten, waren entsprechend hoch motiviert. Für den TSV Asperg waren 9 Sportler am Start, die überwiegend sehr gute Leistungen zeigten und alle den Platz auf`s Podest schafften.

  • 01.04.2016 -  Ringen -  Aktive

    Bezirksklasse 1 Saison 2016 »

    Aktuelle Termin für Ringen Bezirksklasse 1 Saison 2016

  • 16.03.2016 -  Ringen -  Jugend

    Bezirksturnier in Brackenheim vom TSV Meimsheim »

    Am 13.03.2016 fand das Bezirksturnier des TSV Meimsheim in Brackenheim statt. Mit insgesamt 163 Teilnehmern war das Turnier sehr gut besetzt. Auch für den TSV Asperg gingen 6 Ringer auf die Matten. Zudem stellte sich Ute Chelo als Kampfrichterin zur Verfügung und leitete souverän die einzelnen Kämpfe.

  • 15.03.2016 -  Ringen -  gesamte Abteilung

    Vereinsausflug der Ringerabteilung nach Alberschwende »

    Donnerstag (Fronleichnam) 26.05. – Sonntag 29.05. nach Alberschwende im Bregenzerwald, Nähe Dornbirn (Skihütte Markgröningen)

  • 20.02.2016 -  Ringen -  gesamte Abteilung

    Einladung zur 40. Jahreshauptversammlung der Ringerabteilung »

    Einladung an alle Mitglieder der Ringerabteilung

  • 22.12.2015 -  Ringen -  gesamte Abteilung

    Liebe Freunde der Ringer Abteilung, »

    An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen Helfern, die uns tatkräftig vor und hinter den Kulissen unterstützt haben. Ohne deren Hilfe, wäre die Durchführung einer solcher Saison überhaupt nicht denkbar.
    Das Ringerteam des TSV Asperg wünscht eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016

  • 06.09.2015 -  Ringen -  Aktive

    Vorwort zur neuen Ringersaison 2015 der Bezirksklasse A »

    Rückzug aus der Landesklasse, Regeln Saison 2015 und Bericht zum ersten Kampf gegen KSV Neckarweihingen II

     

  • 08.06.2015 -  Ringen -  Jugend

    Bezirksturnier in Neckarweihingen »

    Am 17.05.2015 fand das Bezirks-Jugendturnier beim KSV Neckarweihingen statt. Mit insgesamt 155 Teilnehmern war das Turnier sehr gut besetzt. Für den TSV Asperg galt jedoch an diesem Tag das Motto „Klasse statt Masse“. Mit nur 4 Sportler am Start konnten sich die Betreuer und die Aktiven am Ende über 2 mal Platz 1 und 2 mal Platz 2 freuen.

     

  • 09.03.2015 -  Ringen -  Jugend

    Bezirksturnier vom 08.03.2015 in Güglingen »

    Erfolgreiche Teilnahme am Bezirksturnier in Güglingen

  • 19.01.2015 -  Ringen -  Jugend

    Bezirksmeisterschaften »

    Am 10./11.01.2015 fanden in Neckargartach die
    diesjährigen Bezirksmeisterschaften im Freistil und am 17./18.01. 2015 im griechisch-römischen Stil in Obereisesheim statt. Auch der TSV Asperg konnte tolle Erfolge verbuchen.

     

  • 22.12.2014 -  Ringen -  gesamte Abteilung

    Die Ringer wünschen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2015 »

    Das Ringerteam des TSV Asperg wünscht eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015

  • 21.12.2014 -  Ringen -  Aktive

    Niederlage auch im letzten Kampf gegen den KSV Marbach (0 – 32) »

    Zum letzten Mal in dieser Saison traten wir am Samstag den 20.12.2014 beim KSV Marbach an. Auch dieses Mal gelang es uns leider nicht, eine Mannschaft in der erforderlichen Mindeststärke von sieben Kämpfern aufzustellen, sodass auch an diesem Abend die Punkte bereits nach dem Abwiegen an den Gastgeber übergingen.

  • 13.12.2014 -  Ringen -  Aktive

    Traurige Vorstellung gegen den Aufsteiger aus Fellbach (0 – 36) »

    Im letzten Heimkampf und gleichzeitig vorletzten Kampf dieser Saison empfingen wir am Samstag, den 13.12.2014 den SV Fellbach in der Halle am Bürgergarten in Asperg. Vor Kampfbeginn stand die Mannschaft des SV Fellbach als vorzeitiger Meister fest.

  • 08.12.2014 -  Ringen -  Aktive

    Sieg gegen den KSV Neckarweihinge II (18 – 12) »

    Am Samstag, den 06.12.2014 trafen wir in der Kleinturnhalle in Asperg auf den KSV Neckarweihingen II. Zuvor konnten sich die Zuschauer ein Bild über die Jugendarbeit beider Mannschaften machen. In Freundschaftskämpfen, die freundlicherweise ebenfalls vom offiziellen unparteiischen Jürgen Bauer aus Möckmühl geleitet wurden, trafen die Nachwuchsringer aufeinander. Die gezeigte Leistung auf der Matteüberzeugte nicht nur die Zuschauer, sie ließ die Verantwortlichen beider Mannschaften auch positiv in die Zukunft schauen. 

  • 23.11.2014 -  Ringen -  Aktive

    Sieg gegen den TSV Benningen II (16 – 11) »

    Am Sonntag, dem 23.11.2014 waren wir beim TSV Benningen II zu Gast. Anders als üblich, wurde der Hauptkampf der ersten Mannschaft aus Benningen gegen die KG Fachsenfeld/Dewangen vor unseren eigentlichen Vorkampf ausgetragen. Dies hatte den Vorteil, dass die drei Doppelstarter der Gastgeber bereits nach dem Abwiegen feststanden und wir ihre Punkte schon auf unser Konto hinzurechnen konnten. Trotzdem wurden diese zur Mannschaft gezählt, sodass rein rechnerisch ein Benninger Sieg noch möglich gewesen wäre.

  • 17.11.2014 -  Ringen -  Aktive

    Niederlage gegen den TSV Ehningen II (10 – 21) »

    Anders als in den Jahren zuvor scheint unsere Mannschaft in der Rückrunde schwächer zu sein als in der Vorrunde. Für die dritte Niederlage im dritten Rückrundenkampf gibt es einige Gründe.

  • 10.11.2014 -  Ringen -  Jugend

    Schülerturnier C-D-E-Jugend am 09.11.2014 in Renchen Südbaden »

    Am Sonntag, den 09.11.2014 machten die Nachwuchsringer um die Jugendtrainer Franco Mazzei /Andreas Gutbrod einen Exkurs in das südbadische Renchen, um an dem dortigen international besetzten Schülerturnier teilzunehmen.

  • 03.11.2014 -  Ringen -  Aktive

    Siegloses Doppelkampf – Wochenende »

    Trauriger Auftritt in Musberg (0 – 36)

    Am Freitag, den 31.10.2014 waren wir zu Gast beim TSV Musberg II. Da es sich um einen Termin unter der Woche handelte, sagten einige asperger Athleten ihre Teilnahme am Kampf bereits im Vorfeld ab, sodass wir mit der absoluten Mindestzahl an Kämpfern planen mussten. Als dann jedoch krankheitsbedingte Ausfälle und kurzfristige berufliche Belange weitere in der Mannschaftsaufstellung geplante Ringer an der Teilnahme verhinderten, konnten wir leider nur noch sechs Athleten stellen, sodass wir ohne die geforderte Mindeststärke von sieben Athleten, den Kampf bereits auf der Waage verloren.

  • 28.10.2014 -  Ringen -  Aktive

    Glücklicher Sieg gegen den KSV Marbach (17 – 15) »

    Am Samstag den den 25.10.2014 traten wir in der Halle am Bürgergarten gegen den KSV Marbach an. Vorab war schon klar, dass ein Sieg von der richtigen Aufstellung abhängen würde, da auch die Gäste aus Marbach ein paar Punktegaranten mitbringen würden. Wie eng es werden würde, sollte sich im Laufe des Kampfes noch zeigen.

     

  • 18.10.2014 -  Ringen -  gesamte Abteilung

    Klare Niederlage gegen den Tabellenführer SV Fellbach (4 – 30) »

    Am Samstag den 18.10.2014 reisten wir nach Fellbach, um gegen den Tabellen- führer anzutreten. Gegen die bis jetzt noch unbesiegten Fellbacher wäre ein Sieg nur mit voller Mannschaftsstärke vorstellbar gewesen.

  • 11.10.2014 -  Ringen -  Aktive

    Knapper Sieg gegen den KSV Neckarweihingen II (19 – 16) »

    Am Samstag den 11.10.2014 waren wir beim KSV Neckarweihingen II zu Gast.
    Beim Abwiegen konnten beide Mannschaften jeweils eine Gewichtsklasse nicht besetzen.
    Nach dem Abwiegen gingen wir von 4 Pflichtsiegen pro Mannschaft aus. Der fünfte Sieg sollte als Schlüsselkampf die Entscheidung für diesen Kampfabend bringen.

  • 03.10.2014 -  Ringen -  Aktive

    Knappe Niederlage gegen Benningen II (16 – 20) »

    Zum 4. Mannschaftskampf der Landesklasse empfingen wir am Freitag, den  03.10.2014 um 13:00 Uhr den TSV Benningen II in der Halle am Bürgergarten.  

  • 28.09.2014 -  Ringen -  Jugend

    2. Ewald "Bomber" Vogel Gedächtnisturnier der B-C-D-E-Jugend »

    Am Sonntag, den 28.09.2014 fand zum zweiten Mal das Bezirksturnier der Ringerjugend zu Ehren von Ewald "Bomber" Vogel statt. Bei dem mit 146 Teilnehmern richtig gut besuchten Freistilturnier traten die Asperger Ringer um die Jugendtrainer Franco Mazzei / Andreas Gutbrod und die Jugendleiterin Jana Wahlenmeier mit 7 Ringern an.

  • 27.09.2014 -  Ringen -  Aktive

    Unentschieden in Ehningen 16 – 16 »

    Am Samstag den 27.09.2014 traten wir die Reise zu unserem ersten Auswärtskampf an. In einer spannenden Begegnung mit dem TSV Ehningen mussten wir nach dem letzten Kampf die Punkte teilen.

  • 17.09.2014 -  Ringen -  Aktive

    Vorwort zur neuen Ringersaison 2014 »

    Am Samstag, den 06.09.2014 hat für den TSV Asperg die neue Ringersaison 2014 begonnen. Wie mittlerweile jedes Jahr üblich, wird es auch dieses Jahr Regeländerungen geben, die dass Ziel haben sollen, unseren Kampfsport für die Zuschauer noch interessanter zu gestalten. Nachfolgend werden einige Änderungen aufgeführt, auf alle einzugehen, würde den Rahmen dieser Berichterstattung sprengen. Genauere Informationen können auf der Webseite des Württembergischen Ringerverbandes (www.ringen-wrv.de) eingesehen werden.

  • 17.09.2014 -  Ringen -  Aktive

    Unerwartet hoher Heimsieg im ersten Kampf »

    Am Samstag, den 06.09.2014 trat der TSV Asperg als Gastgeber gegen den TSV Musberg II in der Halle am Bürgergarten an. Der Kampfabend wurde durch Andrey Nagorniy vom KV 95 Stuttgart geleitet. Unerwartet deulich konnten wir uns gegen den letztjährigen Landesligaabsteiger mit 22 – 7 durchsetzen.
     

  • 17.09.2014 -  Ringen -  Aktive

    Ganz knapper Sieg nach spannendem Kampf (17:16) »

    Am Samstag, den 13.09.2014 empfing der TSV Asperg den TSV Herbrechtingen II in der Halle am Bürgergarten. Bereits beim Abwiegen wurde deutlich, dass dieser Kampf für unsere Mannschaft kein Spaziergang werden würde.

    Zu den Kämpfen im Einzelnen: