Kinderhandball - Saison 2016/2017

Trainingszeiten

Nach wie vor ist die Nachfrage nach einem Trainingsplatz in unseren Kinderhandball-Mannschaften groß. Momentan nehmen jeden Montag circa 75 Kinder im Alter von 3,5 bis 8 Jahren sehr motiviert und mit viel Freude an unserem Training teil.

Da die Anzahl der Kinder von Jahr zu Jahr steigt, planen wir unsere drei bestehenden Gruppen (Piccolos, Minis und F-Jugend) um eine neue Gruppe zu erweitern.

KinderhandballBei unseren jüngsten Handballern, den Piccolos (Jahrgänge 2012 & 2013), stehen Bewegung und Spaß im Vordergrund. Durch viele Spiele lernen die Kinder erste Gruppenregeln und den Umgang mit dem Ball.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

F-JugendDie Minis (Jahrgang 2011) vertiefen die Grundlagen, wie werfen und fangen. Minihandball gehört als erste Spielform zu jeder Trainingseinheit dazu.

In der F-Jugend (Jahrgänge 2009 & 2010) bereiten wir die Kinder auf das richtige Handballspielen vor. Neue Spiele wie Eimerball und Turmball werden für die Spieltage erlernt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu den Höhepunkten im Kinderhandball zählten in der vergangenen Saison unser eigener Spieltag mit 8 Gastmannschaften in der Rundsporthalle und der Trainingsspieltag beim TV Tamm. Auch das Einlaufen mit unseren aktiven Mannschaften stellte immer ein ganz besonderes Erlebnis dar. Sehr aufregend war unser Programmpunkt beim Schneeball, für den wir im Vorfeld fleißig geprobt haben. Vor den Sommerferien fand ein gemeinsames Training der Minis und der F-Jugend statt. Der Nachmittag war ein voller Erfolg. Gerne werden wir einen solchen Nachmittag vor den Weihnachtsferien wiederholen.

Besonders für die jüngeren Kinder ist ein konstantes Trainerteam wichtig. Wir, die bisherigen Trainer Swen Wohland, Stephanie Wohland, Franziska Dann, Nathalie Tontsch, Ralf Bender und Jessica Opferkuch freuen uns, dass ein konstantes Trainerteam gebildet werden konnte und hoffen auf eine Fortsetzung zusammen mit unseren „Neuen“: Danny Noller, Vanessa Mühlbauer (als neue FSJlerin), Lina Gruber und Jasmin Wohland.

Ein paar Veränderungen gab es im letzten Jahr aber auch. Annette Löbel hat uns verlassen. Außerdem beendet Nathalie Tontsch ihr FSJ-Jahr, bleibt uns aber als Trainerin im Kinderhandball erhalten. Wir bedanken uns bei den Beiden für die vielen schönen Trainingsstunden.

An dieser Stelle möchten wir noch den Eltern danken, die für unsere Spieltage und das Stadtfest so viele leckere Kuchen gespendet haben, unsere verschwitzten Trikots waschen und als Helfer beim Heimspieltag im Einsatz sind.

Wir freuen uns auf eine tolle neue Kinderhandball-Saison!
Euer Kinderhandball-Team