Jahresessen der Ehrenmitglieder und des Vereinsrats

Einmal im Jahr lädt der Vorstand des TSV Asperg seine Mitarbeiter aus dem Vereinsrat und seine Ehrenmitglieder ins TSV-Vereinsheim ein. Rund 40 Personen folgten am vergangenen Sonntag dieser Einladung.

Die Veranstaltung bietet Jahr für Jahr die Möglichkeit zum vielfältigen Austausch zwischen dem Vereinsrat, der aus dem erweiterten Vorstand und den Abteilungsleitern besteht und seinen verdientesten MItgliedern. Ob aktuelle Themen aus Asperg und der Welt oder Geschichten aus der langen Vergangenheit, nach der Einführungsrede von Uli Meyer kamen die Teilnehmenden schnell ins Gespräch. Kulinarisch unterstützt vom Büffet der Vereinsgaststätte war es auch in diesem Jahr wieder ein gelungener Abend.