Trainingspause aufgrund der aktuellen Lage

Aktuell steigen die Infektionszahlen mit dem Virus Sars-CoV-2 - Covid-19 (Corona Virus) in Deutschland und auch in Baden-Württemberg rasant an. Die Bundesregierung hat noch einmal klargestellt, wie wichtig es ist die Ausbreitung der Krankheit zu verlangsamen, damit schwer erkrankte Personen zu jeder Zeit ausreichend versorgt werden können. Wir haben daher gemeinschaftlich entschieden den Trainingsbetrieb für die Abteilung Judo/Aikido/Jiu-Jitsu bis nach den Osterferien auszusetzen.