weibl. C-Jugend - Vorschau

Erstes Ziel bereits erreicht!

Im ersten Training nach den Osterferien waren sich die Mädels direkt einig – kommende Saison wollen wir nichtmehr Kreisliga sondern mindestens Bezirksklasse spielen. Also haben die Mädels in den vier Wochen vor der Qualifikation für die Bezirksliga kräftig trainiert und sich direkt den 3. Platz gesichert. Mit individuellem Training und viel Biss haben es die Mädels geschafft diesen bei der 2. Qualifikation zu verteidigen. Somit können wir mit Freude sagen – Bezirksklasse …. Wir sind dabei!

Da die Mädels sehr motiviert waren haben wir auch in den Sommerferien das Training gemeinsam mit der weiblichen D-Jugend, welche nächste Saison Bezirksliga spielt, fortgeführt. Hier lag der Fokus auf Kraft und Ausdauer aber auch auf positionsbezogenem Handeln, dem Stoßen, der Abwehr und dem gemeinsamen Spiel. Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt lag im Auftreten auf dem Spielfeld, der Körpersprache, dem Durchsetzungsvermögen und dem Zusammenwachsen als Team. In allen Kategorien können wir schon enorme Fortschritte verbuchen.
Durch den Zuwachs von drei Spielerinnen aus Möglingen und die Unterstützung von zwei Spielerinnen aus der D- Jugend, welche sowohl für die weibliche D als auch für die weibliche C bei Spielen antreten werden, haben wir im Moment einen straken Kader von 15 Spielerinnen.

Das Trainerteam Larissa Garau, Friederike Maschke und Dusica Cvetkovic freut sich auf eine spaßige und erfolgreiche Saison 19/20 und bedankt sich bei den Eltern für die tatkräftige Unterstützung bei den Spielen.