Sonnige Weihnachtswanderung rund um Asperg

Am 2. Weihnachtsfeiertag startete um 10 Uhr eine 19-köpfige Wandergruppe am Lurer Platz zur traditionellen Weihnachtswanderung. Bei frischem Wind ging’s über den Hirschberg Richtung Markgröningen, vorbei am Krankenhaus und über den oberen Hurstweg zurück nach Asperg. Auf dem mittleren Weg am Hohenasperg genoss man noch einen sonnigen Blick auf Asperg, dann ging’s über’s Schwitzgässle zurück zum Lurer Platz.