Affenstarker Kinderfasching der Turnabteilung

Zum 51. Mal veranstaltete die Turnabteilung in diesem Jahr am Faschingsdienstag den Kinderfasching. Ab 14.00 Uhr war die bunt geschmückte Stadthalle wieder voll besetzt mit kleinen und großen Faschingsnarren und mit einem dreifach donnernden „Asperg I-A“ begann das dreistündige, abwechslungsreiche Programm.  

Mitmachtänze wie das Fliegerlied, Rotes Pferd, Cowboy und Indianer, Theo Theo, Pizza Hut und Macarena lockten Alt und Jung auf die Tanzfläche. Mit einer Polonaise durch den ganzen Saal, Spiele wie Mumienwickeln und Brezelschnappen, Kostümprämierungen, sowie drei Auftritte unserer Tanzgruppen (Danke an Mareike Merkle, Ramona Clauß, Luisa Ferber und Valeria Colletti) verging der Nachmittag wie im Flug. Als besonderes Highlight war der Affe Taffi, das Maskottchen des Asperger Kinderturnclubs, zu Besuch und tanzte mit den Gästen den Clubtanz.

Für viel Spaß und gute Unterhaltung sorgte das Taffi-Team mit Melanie Weißert, Ramona Clauss, Lena Dietz, Svenja Woyke, Martha Madan und Concetta Santaniello, unterstützt von der Veranstaltungstechnik „Die Lautmacher“.

An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an das Auf- und Abbauteam, die Helfer an der Kasse und Garderobe, den Hausmeister Herr Ruff, die Schwimmabteilung für die tolle Bewirtung, Toni Kling für die Fotos, sowie unsere Spender und Förderer (VR-Bank Asperg-Markgröningen, Lufthansa, die Barmer Krankenkasse und die Turnabteilung) die so eine Veranstaltung erst ermöglichen.