weibliche E-Jugend - Vorschau

Nö, aufgeben ist nicht drin …

nach dem Motto erspielte sich unsere Mannschaft in der Hallenrunde 2017/2018 einen Platz im vorderen Drittel und als Sahnehäubchen zwei Nominierungen zur Talentiade – Glückwunsch!
Uns Trainern hat die Mannschaft viel Freude bereitet, da sie alle zuverlässig, ehrgeizig und fleißig waren. Eine Clique, die zusammen kämpfen konnte, bis die Köpfe rauchten.
Wir wünschen Euch ganz viel Spaß, Durchhaltevermögen und ganz viele Tore! Weiter so!!!!!!!!!!!

Sommerrunde 2018: Es ist immer wieder schön anzuschauen, wie die „Nachrücker“ zu den „Großen“ werden und sich plötzlich trauen, Mut beweisen, Erfolg haben und über sich hinaus wachsen. So konnten wir die Sommerrunde mit einem guten dritten Platz abschließen.
Trotzdem bereitet uns die kommende Hallenrunde etwas Kopfzerbrechen, da leider wenige alte Hasen zur Verfügung stehen. Daher gilt es - wie jedes Jahr - fleißig üben und durchhalten.
In diesem Jahr haben wir den „Luxus“ einer großen weiblichen E-Jugend. Wobei hier die „Schere“ besonders weit auseinander geht und es allerhand zu tun gibt. Hilfe bekommen wir von Hannah Ostertag, die uns im Training unterstützt. Wie immer hoffen wir, die „Großen“ zu stärken und die „Neuen“ heranzuführen.
Trotz der Gruppenstärke würden wir uns über Mädchen Jahrgang 2008 freuen.

Eure Cerry, Simone, Hannah und Christiane