Frauen I - Saison 2016/2017 - Bezirksliga - Berichte
  • 17.09.2017 -  Handball -  Frauen I

    Frauen I starten mit deutlicher Niederlage in die Landesliga »

    Das Abenteuer Landesliga hat für die erste Frauenmannschaft mit einer deutlichen Niederlage begonnen. Gegen die HSG Böblingen/Sindelfingen mussten sich die Aspergerinnen mit 15:30 geschlagen geben.

  • 11.09.2017 -  Handball -  Frauen I

    Trotz guter Leistung ausgeschieden »

    Die erste Frauenmannschaft ist in der ersten Runde des HVW-Pokals gegen den Württembergligist VfL Pfullingen ausgeschieden. Nach dem 19:27 musste die König-Truppe den Gästen den Einzug in die nächste Runde überlassen. Mit der gezeigten Leistung können die Verantwortlichen dem Rundenstart aber zuversichtlich entgegenblicken.

  • 09.09.2017 -  Handball -  Frauen I

    Frauen I im Bezirkspokal eine Runde weiter »

    Mit dem Derby beim TV Tamm in der ersten Runde des Bezirkspokals sind die Frauen I am Donnerstag in die neue Runde gestartet. Gegen das Team aus der Bezirksklasse setzten sich die Landesliga-Aufsteiger am Ende mit 29:24 durch.

  • 02.06.2017 -  Handball -  Frauen I

    Vier Bezirksduelle in der Landesliga »

    Kaum ist die Saison 2016/2017 mit dem Aufstieg unserer Frauen I in die Landesliga abgeschlossen, wirft die nächste Runde schon ihre Schatten voraus. Der HVW hat die Staffeleinteilung veröffentlicht. Für den TSV geht es gegen vier Vereine aus dem Bezirk Enz-Murr. Vier Teams kommen aus dem Bezirk Heilbronn-Franken und drei aus dem Bezirk Achalm-Nagold.

  • 29.05.2017 -  Handball -  Frauen I

    Ein Auswärtstor mehr – Frauen I steigen in die Landesliga auf »

    Knapper geht es nicht. Trotz teilweise deutlichem Vorsprung macht es die erste Frauenmannschaft im Rückspiel der zweiten Relegationsrunde gegen die HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf richtig spannend. Der TSV gewinnt das Rückspiel mit 24:22 und sichert sich damit - dank eines mehr geschossenen Tores beim Auswärtsspiel - den Aufstieg in die Landesliga!

  • 25.05.2017 -  Handball -  Frauen I

    Zwei-Tore-Niederlage – Frauen I gehen mit Handicap ins Rückspiel »

    Es geht um alles oder nichts. In der zweiten Runde der Landesliga-Relegation haben es die Asperger Frauen mit der HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf zu tun. An Christi Himmelfahrt stand die Reise zum Hinspiel nach Donzdorf auf dem Programm. In einer spannenden Partie mussten sich die Aspergerinnen mit einer 25:23-Niederlage abfinden.